Einfamilienhaus G Kempten 2011 Auftraggeber privatWohnfläche ca. 200 m²BRI ca. 970 m³Leistungen 1 - 9Status gebautFachplaner Statik Ingenieurbüro für Baustatik Thomas LippHaustechnik Friedwill FreyElektroplanung Elektro ReichartSiGeKo Harald Kopp

Einfache Baukörper, Lochfassade mit klaren, großzügigen Öffnungen. Geschützte private Innen- und Außenräume  innerhalb der heterogenen Neubausiedlung entstehen durch geschickte Anordnung der Öffnungen und der Garage. Bei dem vorgegebenen und begrenzten Gebäudekörper wird die räumliche Großzügigkeit durch einen großen Wohnraum mit dienender Zone und eingestellten Möbeln erreicht.
Kfw 40 Niedrigenergiehaus mit regenerativer Energiegewinnung durch integriertem Solarkollektor und Wohnraumpelletofen.