Referenzen

Diözese Augsburg/ Kirchenstiftung St. Hedwig Kempten
Ansprechpartner Herr Richard Weidinger (ehemals Geschäftsführer Fa. Josef Hebel GmbH & Co KG, Memmingen)
…Die Entwicklung des Projektes Kinderkrippe war eine besondere Herausforderung wegen der schwierigen Topographie, ebenso wegen der beengten Platzverhältnisse aufgrund der bestehenden Kirche und des vorhandenen Kindergartens, und auch wegen der vorgegebenen Baugrenzen und der Berücksichtigung nachbarschaftlicher Befindlichkeiten. Gleichzeitig sollten Kinderkrippe und Kindergarten miteinander verknüpft werden. Der aus verschiedenen von Ihnen entwickelten Varianten letztendlich zur Ausführung gelangte Entwurf ist als architektonisches Highlight zu betrachten…
… Konsequent verfolgen Sie die Kosten und versuchen mit vielen Ideen, die sich aus der Kostenberechnung ergebenden prognostizierten Baukosten letztendlich auch einzuhalten. Dies war gerade bei diesem Objekt und den in 2012/2013 eingetretenen Baupreissteigerungen keine einfache Aufgabe …
… Zusammenfassend möchte ich nochmals Ihre ruhige, zielgerichtete, werteorientierte Arbeitsweise betonen, die ich als Betreuer der Baumaßnahme im Auftrage der Kirchenstiftung St. Hedwig erfahren konnte.

TVK  1856
Ansprechpartner Herr Dieter Schmidt (Sanierungsbeauftragter), Herr Ulrich Kremser (TVK Präsident)
… Wir haben uns neben weiteren Bewerbungen für das Architekturbüro heilergeiger entschieden und können vorweg schon sagen, daß wir diese Entscheidung, in der doch relativ langen Bauphase, zu keinem Zeitpunkt bereut haben.
… Es war schon absolut außergewöhnlich, daß wir, nach der ersten Kostenschätzung im Jahre 2009 bis zum Sanierungsende 2012, so gut wie keine Kostenüberschreitungen hatten. Dies ist auf ein professionelles Ausschreibungsverfahren und auf ein permanentes Kostenmanagement zurückzuführen. Die Verantwortlichen des TVK waren zu jeder Zeit der Maßnahme immer aktuell auf dem neuesten Kostenstand.
… Besonderer Schwerpunkt unserer Sanierungsmaßnahme waren Nachhaltigkeit, ökologische Aspekte und Energieverbrauch. Hier hat das Architekturbüro außergewöhnliches Engagement gezeigt.
… In keinem Augenblick unserer doch nicht einfachen Sanierungsmaßnahme haben wir an unserem Engagement mit dem Architekten Dr. Jörg Heiler gezweifelt. Er hat sich mit der Sanierung identifiziert und noch über das normale Maß eines Architekten hinaus (z.B. Unterstützung für die Beantragung öffentlicher Mittel, Erreichbarkeit) eingebracht. Wir können das Architekturbüro heilergeiger ohne Einschränkung weiterempfehlen.

 Familie Widmer
Ansprechpartner: Frau Antonia und Herr Florian Widmer
… Bei heilergeiger architekten hatten wir immer den Eindruck, dass unsere laienhaft vorgebrachten Ideen und Wünsche in professioneller Art und Weise zum einen gehört, aber auch verstanden und dann umgesetzt wurden. Sie nahmen unsere Einwände und Forderung nach Alternativen ernst und suchten immer nach der bestmöglichen, machbaren Lösung.
… In puncto Zuverlässigkeit  sind Heilergeiger absolut empfehlenswert! Jeder Anruf, jeder Änderungswunsch und jede Frage wurden schnell, zuverlässig und voll umfänglich beantwortet. Alle während dem Bau und der Planumsetzung aufgeworfenen Probleme wurden zügig und sehr verlässlich bearbeitet.
… Kosten gelten landläufig als DIE Unwägbarkeit des Bauens. Bei heilergeiger architekten erhielten wir zu jedem Zeitpunkt transparenten Einblick in die Ausschreibungen, die Kostenvoranschläge und fühlten uns daher immer bestens informiert. Daraus ergab sich für uns eine große Budgetsicherheit, die sich nicht nur in der Planung, sondern auch in der Durchführung immer als realistisch erwies.
… Nach fast 4 Jahren „Leben“ in dem von heilergeiger entworfenen und realisierten Haus, gibt es keine Entscheidung, die wir im Rückblick anders gefällt hätten.

Stadt Kempten (Amt für Kindertagesstätten, Schulen und Sport, Amt für BürgerService Zulassung/ Fahrerlaubnis)
Ansprechpartner: Herr Hans Henkel (Hochbauamtsleiter)
… Wir können das Architekturbüro heilergeiger jederzeit vorbehaltlos weiterempfehlen. Auch in Zukunft werden wir dieses Büro bei der Ausführung weiterer Projekte gerne berücksichtigen.

Marktgemeinde Bad Grönenbach
Ansprechpartner: Herr Adolf Mildenberger (Bauamt)

Zahnarztpraxis Fackler Obergünzburg
Ansprechpartner: Herr Helmut Fackler und Herr Dr. Alexander Fackler

SWW Oberallgäu Wohnungsbau GmbH
Ansprechpartner: Herr Dipl. Ing. (FH) Gotthard Reimann (Technischer Leiter beim Bau des Seniorenzentrums Waltenhofen)